Direkt zum Inhalt

Anästhesisten

Bei der Wahl des passenden Anästhetikums müssen Narkoseärzte eine Vielzahl von Faktoren berücksichtigen, die zum einen von der Art und Dauer der Behandlung abhängen, zum anderen von den sehr individuellen Bedürfnissen des Patienten.

Wenn die Wahl auf ein Inhalationsanästhetikum fällt, ist Air Liquide Medical der passende Ansprechpartner: Wir versorgen Anästhesisten mit den Inhalationsanästhetika medizinisches Lachgas – Distickstoffmonoxid medicAL für medizinische Zwecke – und medizinisches Xenon  – LENOXe™ 100% (V/V) beziehungsweise Xenon pro Anaesthesia 100% (V/V) – sowie mit medizinischem Sauerstoff – Sauerstoff medicAL für medizinische Zwecke – und Atemdruckluft – Aer medicalis 100% (V/V) – zur Beatmung und für die Herstellung verschiedener Inhalationsgasgemische.

Gleichgültig, welche Volumina Sie benötigen: Air Liquide Medical liefert schnell, zuverlässig und flexibel – von der sehr leichten Zweiliter-Gasflasche bis zum Flaschengasbündel in druckverdichteter Form und größere Mengen tiefkaltverflüssigt in speziellen Tanks.