Direkt zum Inhalt

Zahnärzte

Air Liquide Medical liefert medizinische Gase für Zahnärzte, Zahntechniker, Kieferorthopäden, Oralchirurgen, Dentallabore sowie Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen.

Ob medizinisches Lachgas in Kombination mit medizinischem Sauerstoff für Analgesie, Sedierung und Anxiolyse (Schmerzstillung, Dämmerschlaf und angstlösende Wirkung) oder Kohlendioxid für Vitalitätsprüfungen: Air Liquide Medical versorgt Zahnärzte zuverlässig und schnell mit den benötigten medizinischen oder technischen Gasen. Die passenden Sedierungsgeräte können Sie von unserem Kooperationspartner Biewer Medical beziehen: Das Portfolio des Spezialisten für Geräte und Systeme zur Lachgas-Sedierung umfasst neben Lachgassystemen auch das entsprechende Zubehör, wie Flowmeter, Nasenmasken, Patientenschlauchsysteme oder Lösungen für das Patientenmonitoring.

Passend zu Ihrem individuellen Bedarf und Ihrer technischen Ausstattung können Sie zwischen verschiedenen Lieferformen wählen: von der handlichen Zweiliter-Gasflasche aus Aluminium bis zum Flaschengasbündel können die benötigten medizinischen Gase druckverdichtet liefern. Größere Mengen liefert Air Liquide Medical in speziellen Tanks.