Direkt zum Inhalt

Produkte und Services

View

Prüfservice

Zuverlässige Prüfung medizinischer Gase, zur Sicherheit Ihrer Patienten – und zur Erfüllung gesetzlicher Vorschriften

Bei Arzneimitteln und Medizinprodukten gilt: Mit den passenden Wirk- und Inhaltsstoffen, in der richtigen Menge und im richtigen Verhältnis, stehen und fallen Sicherheit und Wohlergehen Ihrer Patienten. Das ist für viele Ärzte der wichtigste Gradmesser für erfolgreiches Praktizieren – und entscheidend für die Reputation von Kliniken. Doch auch der gesetzliche Aspekt ist essenziell: Wie alle Fertigarzneimittel unterliegen auch medizinische Gase der Prüfpflicht nach Apothekenbetriebsordnung (ApBetrO). Für Leiter von Krankenhausapotheken heißt das: Sie sind verpflichtet, in regelmäßigen Abständen alle medizinischen Gase zu prüfen – und zwar anwenderseitig direkt an den Entnahmestellen, gemäß Monographie des Europäischen Arzneibuchs (Pharmacopoea Europaea, kurz Ph. Eur.). Besonders bei großen medizinischen Gasversorgungssystemen bedeutet dies einen hohen Arbeitsaufwand, den unsere erfahrenen Service-Techniker gerne für Sie übernehmen.

Gesetzeskonforme Prüfung der gängigen medizinischen Gase
Den Prüfservice für medizinische Gase bieten wir an für Sauerstoff, Atemdruckluft, Lachgas und Kohlendioxid – auf allen Stationen und Teileinheiten Ihres Hauses, streng nach den gesetzlichen Vorschriften.

Ob Ihnen die nötigen Personalressourcen fehlen oder das passende technische Equipment: Unsere Service-Experten helfen schnell und unkompliziert. Sie bringen alle benötigten Geräte mit, führen die Messungen durch und stellen für jede Entnahmestelle ein umfassendes Prüfzertifikat aus, mit dem Sie die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben dokumentieren können.

Sauerstoffgehalt und Reinheit: zuverlässig gemessen, exakt dokumentiert
Der Prüfservice dient der Sicherstellung von Identität und Reinheit der medizinischen Gase. Unsere Service-Mitarbeiter messen den Sauerstoffgehalt und die Reinheit der medizinischen Gase mittels Ph. Eur.-konformen Messmethoden. Alle Messergebnisse halten sie in einem Protokoll fest – separat für jede Entnahmestelle.

So funktioniert’s: die Prüfung in fünf Schritten

  • Sie teilen uns die Anzahl der zu überprüfenden Gasentnahmestellen mit
  • Wir schicken Ihnen ein individuelles Angebot
  • Nach Auftragserteilung stimmen wir einen passenden Prüftermin mit Ihnen ab
  • Unsere Service-Techniker kommen zu Ihnen ins Haus und führen die Prüfung durch
  • Nach Abschluss der Prüfung erhalten Sie ein umfassendes Prüfzertifikat pro geprüfter Gasentnahmestelle

Sie haben Fragen oder möchten eine Prüfung beauftragen?
Dann melden Sie sich bei unserem Service-Team – wir beraten Sie gerne persönlich!