Direkt zum Inhalt

Produkte und Services

View

Sauerstoff medicAL

Medizinischer Sauerstoff in Druckgasbehältern

Medizinischer Sauerstoff in Druckgasbehältern – im Volksmund Sauerstoffflaschen – eignet sich für die Anwendung in Kliniken, Praxen, Rettungswagen oder Zuhause. Je nach Bedarf können Sie Sauerstoff medicAL in verschiedenen Verpackungsgrößen beziehen. Die Bandbreite reicht von der handlichen 0,8-Liter Sauerstoffflasche bis zu Flaschenbündeln mit entnehmbaren Gasvolumina von 129.000 Litern.

Sie möchten Sauerstoff medicAL bestellen?
Dann kontaktieren Sie einfach unsere Medizin-Spezialisten und lassen Sie sich das Produkt unkompliziert zum vereinbarten Termin liefern. Auch bei der Planung und Einrichtung einer sicheren Notversorgung im klinischen Bereich beraten wir Sie gerne.

Hier finden Sie weitere Informationen:
Produktinformationen
Gebrauchsinformation
Fachinformation
Sicherheitsdatenblatt

Bezeichnung: Sauerstoff medicAL für medizinische Zwecke. Gas zur medizinischen Anwendung, druckverdichtet. Anwendungsgebiete: Zur Behandlung und Prophylaxe von hypoxischen und hypoxämischen Zuständen. Warnhinweise: Bei Patienten mit einer über längere Zeit bestehenden erhöhten arteriellen CO2 Konzentration (z. B. COLD): Anwendung nur unter geeignetem Monitoring (z. B. Pulsoxymetrie, Blutgasanalysen), anderenfalls kann sich eine lebensbedrohliche Situation entwickeln. In der Neonatologie kann erhöhter paO2 zu retrolentaler Fibroplasie führen, wenn der eingestellte FiO2 einen paO2 von mehr als 80 mm Hg über 3 Stunden bei Frühgeborenen < 44 Wochen (Gestationsalter + Lebensalter) hervorruft. Stand: November 2017. Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.