Direkt zum Inhalt

KINOX™ - das ganzheitliche Versorgungskonzept für die iNO-Therapie

Air Liquide Medical bietet Kliniken innovative Versorgungskonzepte für die inhalative Stickstoffmonoxid (iNO) Therapie.

Unser Ziel ist es, Sie dabei zu unterstützen, dass sich Ihre Fachkräfte - insbesondere in den Bereichen Kardiologie, Intensivmedizin und Neonatologie - besser auf ihre Patienten konzentrieren können. 
Hierzu stellt Ihnen die Air Liquide Medical das verschreibungspflichtige Arzneimittel Stickstoffmonoxid, das notwendige NO Dosiergerät für die NO Therapie zur Verfügung und steht Ihnen für Schulungen zur Seite, um Ihrem medizinischen Fachpersonal eine zuverlässige und benutzerfreundliche Verabreichung von inhalativem Stickstoffmonoxid (iNO) an Patienten zu ermöglichen.

Wir versorgen Sie mit: 
VasoKINOX™ einem verschreibungspflichtigen Stickstoffmonoxid Gasgemisch zur Inhalation mit vasodilatatorischen Eigenschaften. 

SoKINOX™ dem innovativen NO-Applikations- und Überwachungssystem für die zuverlässige und benutzerfreundliche Verabreichung von inhalativem Stickstoffmonoxid (iNO). 

KINOX Service+ dieser umfasst Verbrauchsmaterialien, Schulungen, Gerätewartung und den notwendigen 24/7 Support. Sie erhalten alles aus einer Hand.
 

Kontaktieren Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns gerne per Telefon oder verwenden Sie das Kontaktformular.

Zentrale : 0211 6 69 91 01